CDU-Politiker Jens Spahn (r.) und sein Partner Daniel Funke im Juni 2015 in Berlin im Garten der Residenz des britischen Botschafters auf der "Queens Birthday Party".

Jens Spahn – störrisch, aber ein Mann im Kommen

Montagmorgen in Berlin. Die übliche CDU-Präsidiumssitzung. Thema Flüchtlinge, Flüchtlinge, Flüchtlinge. Reihum berichten die Teilnehmer – darunter Ministerpräsidenten der CDU-regierten Länder – von Mangel an Unterkünften, Ärzten, Lehrern, Personal. Kurzum an allem. Merkel als Vorsitzende ist genervt. Das hält jedoch das jüngste Mitglied der Runde, den Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Jens Spahn (Jahrgang 1980),…

Was nun?
„Was nun, Herr de Maizière“, fragte das ZDF in einer Sendung am 2. September den Bundesinnenminister.

Thomas de Maizière – zwischen Merkel und Migranten

Er ist der wichtigste Zuarbeiter der Kanzlerin in der allen unter den Nägeln brennenden Flüchtlingsfrage. Kein Spitzentreffen der Koalition im Kanzleramt ohne Thomas de Maizière. Sein Erfahrungsschatz ist enorm. Er beherrscht die Klaviatur des Regierens, gilt schon seit Längerem als Reserve-Kanzler. Kein Wunder bei seinem Werdegang. Geboren 1954 in Bonn als Spross einer Hugenottenfamilie –…

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Volker Kauder im April 2015 im Berliner Bundestag bei einem Wirtschaftsempfang der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Volker Kauder – Der Hütehund der Kanzlerin

Das Beste an ihm ist seine Frau, sagen viele. Dr. med. Elisabeth Kauder, Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie, ist seit Jahrzehnten statt eines normalen Sommerurlaubs in Indien für Ärzte ohne Grenzen im Einsatz. Auf Facebook berichtet sie über die Arbeit in den Slums von Kalkutta: „In diesem Jahr ununterbrochen Regen. Große Teile der armen Wohngebiete überflutet.…

Der Vorsitzende des NSA-Untersuchungsausschusses des deutschen Bundestags, Patrick Sensburg (M, CDU/CSU), erˆffnet am 03.07.2014 im Elisabeth-L¸ders-Haus in Berlin neben Roderich Kiesewetter (CDU) und dem Leiter des Sekretariats des Ausschusses, Harald Georgii (r). Der Untersuchungsausschuss will mit der Befragung ehemaliger Mitarbeiter des US-Geheimdienstes erstmals vertiefte Einsichten in die Datenspionage nehmen. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Patrick Sensburg – wohl kein deutscher Snowden?

Eigentlich ist er als Politiker zu schön. Man fragt sich automatisch: Hat der Mann außer seinem guten Aussehen noch etwas auf dem Kasten? Er hat. Sollte es im Streit zwischen Kanzleramt und Bundestag über die dem Parlament bisher verweigerte Einsicht in die „Selektorenliste“ der Geheimdienste – also wen ausländische und deutsche Dienste ausspionierten – weiter…

Die Temperatur wird bei Bundesgesundheitsminister Hermann Grˆhe (CDU) am 09.04.2015 bei der Ankunft am internationalen Flughafen Robertsfield in Monrovia gemessen. Grˆhe bereist Liberia, um dort den Wiederaufbau nach der Ebola-Epidemie zu erˆrtern. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Hermann Gröhe – Merkels Sanitäter

Wir begegneten uns zufällig in einem Wartebereich hinter der Regierungsbank im Reichstag. Im Plenum hatte Angela Merkel eine Erklärung abgegeben. Ich zu Gröhe: „Können Sie der Kanzlerin bitte ausrichten, dass ich hier auf sie warte?“ Er, hastig, dabei ein Handy am Ohr: „Geht nicht. Habe mich schon bei ihr abgemeldet.“ Sprach’s, stürmte davon. Ich dachte:…

merkel-seifert

Steffen Seibert – Merkels Ausputzer

Wenn es in der Regierungskoalition kriselt, Umfragewerte sinken, ist er besonders gefragt: Steffen Seibert (Jahrgang 1960), Merkels Regierungssprecher seit nunmehr fast fünf Jahren. Um seine Kanzlerin gut zu verkaufen, muss der Mann auf allen Gebieten sattelfest sein. In der Regierungspressekonferenz vom 6. Mai kamen Fragen zu 15 Themen auf! Darunter Reise der Kanzlerin nach Moskau,…

bundestag-abgeordneter-frank-heinrich

Frank Heinrich – der gute Mensch im Bundestag

Nach den Terroranschlägen in Frankreich allerorts Mahnwachen, Gedenkminuten, Kundgebungen und millionenfach „Je suis Charlie!“. Aber wo bleibt der Aufschrei für die Opfer in Nigeria? In Paris waren es 17 Tote. Zwei Tage später in Nigeria bei einem Massaker der Terrororganisation „Boko Haram“ zirka 2000! Plus niedergebrannte Häuser, Schulen, Krankenhäuser! Nicht das erste Mal. Es sei…